Who is this girl?

Nur kurz was zu meiner Person: Nennt mich einfach Anonyma oder so. Ich möchte nämlich weder meinen Namen noch meinen Wohnort angeben. Seit einigen Tagen vertrau ich dem I.net nicht mehr. Ich bin fast 16 aber sehr viel reifer.

Ich erzähl euch eine Geschichte, die aus dem wahren Leben ist und JEDEM Mädchen passieren könnte... Ja richtig, es geht um Liebe, klar worum denn sonst?Und ja es hat was dramatisches, ja ja das ist einfach etwas was die Leute richtig gerne lesen! Doch bevor ich anfange zu schreiben möchte ich gleich etwas klarstellen: es ist alles wahr, ich möchte keinen schlecht machen und wenn jemand der meinung ist sich in der geschichte wiederzuerkennen: bitte, schreibt ein Kommentar aber ich bezweifle dass jemand der das hier liest etwas mit mir als Person zu tun hat! Alle Namen werden von mir verändert auch meinen Namen werde ich nicht nennen. Warum? Das werdet ihr früh genung erfahren.


Naja... jedenfalls bin ich vor ein paar Monaten im Internet rumgestöbert und hab eine nette Seite gefunden. NEIN! Nichts schlimmes! Einfach so ne Art "Leute treffen" und "Bilder voten". Europäer gibt es auf der Seite kaum. Außer die Engländer aber dafür viiele Amis. Und ich steh auf Amis. ICH LIEBES SIE! Ihre Sprache ist Musik in meinen Ohren und ihr Aussehen die höchste Kunst in meinen Augen. Vor allem Affroamerikanische Amis sind total toll. Nach einer Weile chatten hab ich dort die unterschiedlichsten Leute "getroffen. Schwarze,Weiße, Gelbe... Und einer ist mir total aufgefallen: Mike (Namen wie schon gesagt geändert).Er war einfach total nett und unkompliziert man konnte mit ihm über gott und die welt chatten. Ich hab ihm meine Handynummer gegeben paar Tage später bekam ich auch ne total nette SMS. Daraufhin haben wir uns getroffen. Es war der 27. 11. 08. Wenn ich mich nicht davor schon verliebt hab, so hab ich das an diesem Tag. Wir waren erstmal in einer Bar, wir haben uns total nett unterhalten, wieder ganz spontan über gott und die welt. es gab auch keine peinlichen Pausen. Es gab Pausen aber in denen haben wir uns einfach nur gaaaanz tief in die Augen geguckt. Es war total schön, ich hab endlich mal wieder Kribbeln im Bauch gehabt. Nach der wir in dieser Bar waren sind wir auf den Weihnachtsmarkt gegangen... wir sind einfach nur rumgelaufen und haben uns alles angeguckt.Dann hat er mich noch heimgebracht. NEIN es gab keinen leidenschaftlich kuss... nur einen hauch von kuss. Einige Stunden später verabredeten wir uns auf den nächsten tag. Es war wunderschön. Und an demTag sind wir auch ein Pärchen geworden. Die 5 darauffolgenden Tage waren die schönsten in meinem Leben. Eines Nachts um ca 2 uhr bekam ich eine SMS mit dem schlichten text "ich muss dir was sehr wichtiges sagen."man muss zwischen durch bemerken dass er in der ARMY ist und mir gesagt hat das er am 3.12 für 3 wochen nach Grafen zum Training muss. naja whatever die 2. SMS lautete "ich muss nicht für 3 wochen nach grafen sondern fürein ganzes jahr in den irak."

In diesem Moment hab ich einfach nur gedacht einen Albtraum zu haben. War es aber nicht. Ich habe ihm versprochen auf ihn zu warten und das mache ich auch.

Ein Problem hatte ich allerdings wegen ihm: meine eltern. Ich wollte ihnen auf keinen fall etwas erzählen weil sie einfach nicht verstehen würden was so "ein mädchen wie ich" von einem "schwarzen" will. ^^

...

 

 

4.1.09 00:52

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen